Iriedaily bei green.in.pieces im Onlineshop.

Iriedaily Männer

    Filtern

      Iriedaily - vom Bandmerchandise zum Streetwear Label

      1990 wurde für Iriedaily der erste Grundstein durch Walter Molt, Achim Probst, Roland Wagner und Daniel Luger (Siebdruckerei WARD PRODUCTIONS) gelegt. Nach den Prinzipien von DIY (DO IT YOURSELF) wurden der erste Umgang mit Textilien sowie dem T-Shirt-Druck erlernt und mit voller Leidenschaft Bandmerchandise für Berliner Bands wie Jingo de Lunch, Plan B oder Einstürzende Neubauten hergestellt. Dies war der Grundstein für das Streetwear Label in Berlin-Kreuzberg.

      1994 wurde die Herstellung von fremden Merchandise eingestellt und der größer werdenden Idee, einen eigenen Streetwear Style zu kreieren, nachgegangen. Zu den Iriedaily Gründern um Daniel Luger, Roland Wagner und Walt Molt stieß noch der Streetartist Jaybo Monk als Art Director, der durch seine unverkennbare Handschrift das Gesicht von IRIEDAILY über Jahre maßgeblich prägte.

      Iriedaily - vegan und peta-approved

      Ein nachhaltiges Wachstum war den Firmeninhabern stets wichtig und auf diese Art hat Iriedaily diverse Krisen in der Textilbranche unbeschadet überstanden und steht mit einer treuen Fangemeinde auf soliden Füßen. Nachhaltigkeit und verantwortungsvolles Handeln stehen ganz oben auf der Prioritätenliste von Iriedaily - Punkte wie Klimaschutz, Umweltschutz und Tierschutz spielen eine wichtige Rolle im großen Thema Nachhaltigkeit. Der Einsatz von nachhaltigeren Materialien ist ein wichtiger Teil dieser Nachhaltigkeitsstrategie. Iriedaily hat sich Anfang 2016 der Fair Wear Foundation (FWF) angeschlossen. Seit Sommer 2018 halten sie den höchstmöglichen Status der FWF – den Leader Status! Iriedaily setzt bei fast allen Produkten auf vegane Stoffe und vegane Produktion! Besonders können wir die schon zu den Klassikern gehörenden Jacken empfehlen. Bei uns im Onlineshop natürlich die Iriedaily Jacken für Männer.